Ausbildungsvorbereitung dual (AVdual)

Die Berufliche Schule Münsingen bietet mit Beginn des Schuljahres 2021/2022 neu die Schulart AVdual an.

Das Ziel dieser Schulart ist es, die Anschlussfähigkeit sowie die Übergangsquote der Schülerinnen und Schüler in berufliche Ausbildungsverhältnisse zu verbessern.

Niveaudifferenzierte Lernangebote für Schülerinnen und Schüler mit und ohne Hauptschulabschluss mit der Möglichkeit unterschiedliche Bildungsziele zu erreichen, ermöglichen eine maximale Durchlässigkeit zwischen der Ausbildungsvorbereitung dual (AVdual) und gegebenenfalls auch der zweijährigen zum mittleren Bildungsabschluss führenden Berufsfachschule (2BFS).

Der besondere Bildungsschwerpunkt liegt ... 

  • auf dem individuellen Erwerb von überfachlichen Kompetenzen.
  • auf der Verbesserung der Kompetenzen im allgemein bildenden Bereich.
  • auf dem Aufbau von berufsbezogenen Kompetenzen.
  • auf einer beruflichen Anschlussmaßnahme (Ausbildungsstelle).

Individuelle Förderung, offene Lernzeit, das Lerntagebuch, selbstorganisiertes Lernen sind wichtige Bestandteile dieser neuen Schulart, die wir in Ganztagesform anbieten werden.