Beratungslehrkraft

Wer bin ich?
Heide Stan

Als Beratungslehrerin bin ich Ansprechpartnerin für Schülerinnen und Schüler sowie für Lehrerinnen und Lehrer.

Mit welchen Themen kann man sich an mich wenden?
Meine Aufgaben beginnen dann, wenn Lehrkräfte, Eltern sowie Schülerinnen und Schüler alleine nicht mehr weiterwissen:

  • bei Fragen zur Schullaufbahn, z. B.:
    • Welchen Abschluss strebe ich an?
    • Gibt es Alternativen?
  • bei Schwierigkeiten in der Schule, falls Lehrkräfte und Eltern nicht weiterhelfen können, z. B.:
    • Warum sind meine Noten so schlecht, obwohl ich viel lerne?
    • Weshalb kann ich mich so schlecht konzentrieren?
    • Wie kann man mit Prüfungsangst umgehen?
  • bei (Verhaltens-)Problemen und Konflikten:
    • in der Schule, im Betrieb, in der Familie
    • bei Konflikten im persönlichen Bereich

Wie arbeite ich?
Einen großen Teil meiner Arbeit als Beratungslehrerin machen vertrauliche Gespräche aus. Falls es sinnvoll ist, setze ich Testverfahren ein. Selbstverständlich gilt für all dies die Schweigepflicht, auch gegenüber den Lehrkräften und der Schulleitung. Wenn die Ursachen der Schwierigkeiten feststehen, suchen wir gemeinsam mit den Lehrkräften, Eltern sowie mit der Schülerin bzw. dem Schüler nach Lösungswegen.